Die Saar Lagertechnik GmbH ist aus dem 1909 gegründeten Metallbearbeitungsunternehmen Ferdinand Göb & Sohn hervorgegangen. Seit fünf Jahrzehnten konzentriert sich die Provost-Tochter auf Lager- und Fördertechnik. Kernkompetenzen sind neben Hochregalsilos vor allem Durchlauf- und Einschubregale für Industrie und Handel.

Saar Lagertechnik und Rauscher F.X. Lagertechnik präsentieren ihr breites Produktspektrum von Fachbodenregalanlagen über Durchlaufregale bis hin zu Verschieberegalsystemen. Unter gemeinsamer Führung fokussieren sich die Provost-Töchter künftig auf einen Rundumservice für Ihre Kunden.

Saar Lagertechnik konzentriert sich zusammen mit ihrem Schwesterunternehmen Rauscher F.X. auf die Kernkompetenzen Konstruktion und Kundenservice vom Erstkontakt bis zur Aftersales Betreuung. Dazu gehört der Ausbau der Teams im technischen Service und Projektmanagement. Die Abteilung für Projektabwicklung wurde bereits um 40% auf 8 Mitarbeiter, die unternehmensübergreifend arbeiten, erweitert. Für den Standort Thannhausen ist ein Kundenservice-Center mit Showroom geplant.

Zur LogiMAT präsentieren die beiden Provost-Töchter ihr Vollsortiment für Lagertechnik. Die begehbare Stahlbühne schafft auf dem 70m? großen Messestand zusätzliche Lagerfläche für das Angebot an Systemen für komplexe logistische Aufgabenstellungen in Industrie und Handel. Die vielseitig kombinierbaren Fachbodenregalsysteme von Rauscher F.X. sind in den Ausführungen P50 für große komplexe Anlagen und P3X für kleinere Lagerkonzepte inklusive vieler Elemente, die beim Kunden im Einsatz sind, ausgestellt. Zur dynamischen Lagerung werden neben einem Kolli-Durchlaufregal ebenfalls ein Modell einer Paletten-Durchlaufregal-Bahn sowie ein Carrier-Push-Back-Regal vom Spezialisten Saar Lagertechnik gezeigt. Als Besonderheit können die Besucher die Funktionsweise und Effizienz einer Verschieberegalanlage, die zu Zeiten knapper Lagerflächen immer relevanter wird, live erleben. Zur Veranschaulichung der Firmen-Kompetenzen werden aktuelle Anwendungen aus den Bereichen Statik und Dynamik dargestellt sowie neu aufgelegte Unterlagen bereitgestellt.

„Wir zeigen uns auf der LogiMAT, eine der für uns wichtigsten Fachmessen, als die „Dynamik-Spezialisten“ in bester dynamischer Form“, verkündet Frédéric Meyer, der die Geschäfte der beiden Gesellschaften seit Juli 2019 führt und fügt hinzu, „mit gemeinschaftlicher und ausgebauter Manpower für die kundennahe Projektbetreuung setzen wir unsere Ideen schneller und besser um. Wir holen in der Planung das Maximum aus den Räumen heraus, bilden Lagerprozesse ab und stellen eine pünktliche und vor allem fehlerfreie Inbetriebnahme sicher.“

Mehr Informationen unter: www.saar-lagertechnik.com

Halle 1 / Stand J17 

Hinterlassen Sie eine Antwort