Die Hörmann GmbH & Co. KG mit Sitz in Buchloe und Niederlassungen in Österreich und in der Schweiz plant und baut Hallen, Ställe sowie Reitanlagen. Die Dächer stattet der Spezialist für Agrar- und Gewerbebau mit Photovoltaikanlagen aus. Als Partner des Mittelstands bietet das familiengeführte Unternehmen mit über 60 Jahren Erfahrung alle Leistungen selbst an: Von der 3D-visualisierten Planung, der eigenen Fertigung am Plus-Energie-Standort Buchloe bis hin zur Montage. Mit seinen rund 700 Mitarbeitern realisiert das Unternehmen jährlich rund 600 Gebäude und steht für Innovation und hohe Qualität.

Die auf Hallenbau spezialisierte Hörmann GmbH & Co. KG präsentiert erstmals auf der Logistikmesse LogiMAT über 600 verschiedene Gewerbe- und Industriehallen via Computervisualisierung. Messebesucher können sich am Stand von Hörmann Buchloe ihre individuelle Halle in Holz-Stahl-Bauweise visualisieren lassen. Die kombinierte Bauweise ‚Holz mit beschichtetem Stahl‘ ermöglicht es, deutlich größere Hallen bis zu 4.500 Quadratmeter zu bauen, für die lediglich Brandmeldeanlagen (Rauchmelder) notwendig sind. Teure Sprinkleranlagen müssen damit nicht eingebaut werden. Die Bandbreite der von Hörmann Buchloe individuell geplanten Hallen deckt alle Bereiche von Büro und Werkstatt über Lager und Logistik bis hin zur Ausstellungshalle ab.

Mehr Informationen unter: www.hoermann-info.com

Halle 3 / Stand B45 

Hinterlassen Sie eine Antwort