Priotic GmbH

Priotic GmbH präsentiert erstmalig einen vollintegrierten, automatischen Migrationsleitfaden auf SAP Fiori-Basis für den Wechsel von SAP WM zu SAP EWM. Die auf S/4HANA Supply Chain und SAP EWM spezialisierte Priotic GmbH präsentiert erstmalig auf der Logistikmesse LogiMAT (19. bis 21. Februar 2019) ihr voll in SAP integriertes Migrationsprodukt M+. Die Lösung bietet eine gesamtheitliche, automatisierte und vollintegrierte Migration des bestehenden SAP Lagers von SAP WM bzw. SAP IM zu SAP EWM anhand eines Migrationsleitfadens. Priotic GmbH als junges Unternehmen und Treiber der Digitalisierung, stellt in Halle 8, Stand A30 aus.

Das Migrationstool M+ von Priotic erleichtert durch sein integratives und fortschrittliches Konzept den Umstieg von SAP WM (Warehouse Management) oder SAP MM-IM (Bestandsführung und Inventur) auf SAP EWM (Extended Warehouse Management). Die auf SAP Fiori basierende Applikation bietet einen benutzerfreundlichen Leitfaden durch alle benötigten Schritte einer vollumfänglichen Softwaremigration. Durch die initiale Analyse der Logistikprozesse erkennt M+ eigenständig in allen Migrationsschritten, welche Potentiale durch den erweiterten Funktionsumfang von SAP EWM ausgeschöpft werden können. Somit werden die Prozesse und Daten nicht nur lediglich von einem System in ein anderes übertragen, sondern in diesem Schritt auch ohne großen Aufwand verbessert und vereinfacht.

M+ automatisiert viele Schritte, die üblicherweise zeitintensiv von Hand durchgeführt werden müssen. Unsere Lösung ermöglicht den einfachen Zugriff auf alle Funktionen, die für eine beschleunigte Migration notwendig sind. Zudem sind alle Informationen rund um die Migration zentral an einem Ort zusammengefasst. Dank des klar definierten Ablaufs wird die richtige Reihenfolge der Migrationsschritte immer gewährleistet. Durch stetig steigende Anforderungen in der Logistik werden auch die Softwaresysteme immer stärker gefordert. SAP bietet mit EWM hierzu eine zukunftsfähige Plattform, die den gewachsenen Ansprüchen gerecht wird. Der erhöhte Funktionsumfang im Vergleich zu SAP WM und die vollständige Integration in SAP S/4HANA sind dabei die treibenden Faktoren für einen Umstieg. Mit M+ und Priotic als Partner steht der Logistikmigration nichts mehr im Weg. Unsere Kompetenz liegt in der Überführung von Prozessen und Daten aus dem bestehenden System in das zukünftige SAP-System. Besuchen Sie uns in Halle 8 am Stand A30. Gerne können Sie vorab einen persönlichen Termin vereinbaren.

Mehr Informationen unter: www.priotic.de

Halle 8 / Stand A30 

Firmenverzeichnis: Firmensuche

Hinterlassen Sie eine Antwort