Pneuhage zählt zu den leistungsstärksten und innovativsten Anbietern in der Branche. Das Familienunternehmen mit Sitz in Karlsruhe hat sich zum Ziel gesetzt, in Sachen Bereifung für seine Kunden echten Mehrwert zu schaffen und einen messbaren Beitrag zu deren Wirtschaftlichkeit zu leisten.

Zum zweiten Mal ist die Pneuhage Unternehmensgruppe vom 10. – 12. März 2020 auf der LogiMAT in Stuttgart vertreten. Die Messe bringt innovative Technologien, Produkte, Systeme und Lösungen zur Rationalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse zusammen.

Pneuhage präsentiert sich als Vollsortimenter auf der führenden internationalen Fachmesse am Stand F71 in Halle 10 mit seinem umfangreichen Industriereifen-Sortiment der Hersteller Continental, Trelleborg, Camso und der exklusiven Marke GRI- Global Rubber Industries. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Premium 3-Schicht-Superelastikreifen „Ultimate XT Eco“ der Marke GRI aus Sri Lanka. Der Hochleistungsreifen ist das Nachfolgemodell des Ultimate XT und besteht aus einer ökologischen Gummimischung, die gemeinsam mit Spezialisten der Universität in Colombo entwickelt wurde. So steht Pneuhage auch für ein nachhaltiges Reifenmanagement. Zudem steht vor allem die Vorstellung unserer Servicekonzepte im Fokus.

Mehr Informationen unter: www.pneu.com

Hinterlassen Sie eine Antwort