Nach einer erfolgreichen LogiMAT 2019, sind die Logistik- und IT-Experten aus Graz 2020 wieder als Aussteller auf der Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmangement von 10.-12. März 2020 präsent.

Mit im Gepäck innovative digitale Lösungen, die bei Kundenprojekten erfolgreich im Einsatz sind. LNConsult stellt in Halle 6 am Stand D63 nicht nur seine Kompetenz als Supply Chain Consultant zur Schau, sondern steht den Besuchern in Bezug auf effiziente Lösungen für Produktion, Logistik und Retail Rede und Antwort.

Die Logistikberater mit Fokus auf digitale Technologien eröffnen förmlich ein neues Zeitalter der Effizienz und stellen Kundenlösungen unter den hohen Anspruch von „Efficiency Redefined“. Durch langjährige Markt- und Branchenerfahrung, sowie zahlreiche international umgesetzte Projekte, gilt LNConsult als ein renommierter, lösungsorientierter Partner in allen Fragen des Supply Chain Managements.

Das Ausschöpfen von ungenutzten Potenzialen entlang der Supply Chain ist ein ganzheitlicher Prozess und essentiell für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. LNConsult begleitet Kunden von der Beratung bis zur erfolgreichen Implementierung, von der Bestandsoptimierung bis zum Neubau auf der grünen Wiese. Erfahrene und qualifizierte Techniker integrieren State-of-the-Art Technologien effizient in die Systemlandschaft des Kunden. Die Nähe zum Kunden ist entscheidend, um strategische Überlegungen anzustellen und zukunftssichere Lösungen zu integrieren und zu entwickeln. Um diese Nähe zu gewährleisten, baut LNConsult auf lokale Ressourcen in starken Märkten wie Dubai, Indien und Russland.

LNConsult vertraut bei sämtlichen digitalen Lösungen auf langjährige, innovative Technologiepartner und entwickelt gemeinsame Use Cases, um mit seinen Kunden Projekte gemäß des Selbstverständnisses „Efficiency Redefined“ umzusetzen.

Durch die Integration von flexiblen mobilen Lösungen wie mobile Terminals oder Pick-By-Voice-Systemen in der beleglosen Kommissionierung beispielsweise, lassen sich ein enormer Zeitgewinn, eine Reduzierung der Fehlerrate um durchschnittlich 55 Prozent und eine Steigerung der Produktivität um durchschnittlich 25 Prozent erreichen. Um die Effizienz noch weiter zu steigern, kommen funkbasierte, digitale E-Paper Displays mit eingebauter LED zum Einsatz. Diese navigieren auf den letzten Metern zum entsprechenden Kommissionierplatz und visualisieren zudem wichtige Detailinformationen auf dem Display. Auf Knopfdruck kann das Wechseln von Prüfziffern ausgelöst werden.

Mehr Informationen unter: www.LNConsult.at

Halle 6 / Stand D63 

Hinterlassen Sie eine Antwort