IRONguard präsentiert eine intelligente Lösung für die Sicherheit von Laderäumen mit Anhängerstativen.

Voll beladen kann ein Gabelstapler über 6.000 Kilogramm wiegen. Beim Beladen wird dieses Gewicht nur vom Anhängerfahrwerk getragen. Dies beinhaltet zwei großen Risiken: Zum einen kann ein Fahrwerk durch normale Abnutzung beeinträchtigt werden. Das Gewicht eines Gabelstaplers kann dann dazu führen, dass ein geschwächtes Fahrwerk zusammenbricht. Zum anderen können schwere Gabelstapler zu einem Ungleichgewicht auf dem Trailer führen und diesen in Bewegung versetzen. Fahrer und Mitarbeiter in der Verladung sind ernsthaft gefährdet.

Die Trailerstützen von IRONguard bieten hier eine einfache und budgetfreundliche Möglichkeit, das Risiko von Verladeschäden und Verletzungen zu reduzieren. Das Model AutoStand Plus ist ein Top-Performer mit seiner 76cm breiten Kontaktplatte, die hervorragende Stabilität bietet. Es handelt sich um ein hebelgesteuertes, selbstnivellierendes System für Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit. Der AutoStand Plus ist ideal für stark frequentierte Laderäume, in denen schwere Fracht bewegt wird. Wo die zusätzliche Stabilität einer Zwei-Pfosten-Lösung bevorzugt wird, kommt die Zwei-Pfosten-Trailerstütze von IRONguard zum Einsatz.

IDEAL WAREHOUSE INNOVATIONS

Halle 5 / Stand D81

Mehr Informationen unter: www.ironguardsafety.com

Hinterlassen Sie eine Antwort