Das CONVEYXONIC-Band von Hutchinson Belt Drive Systems revolutioniert die Rollenbahnen

Als Reaktion auf industrielle Kundenbedürfnisse hat Hutchinson Belt Drive Systems das ConveyXonic® Band speziell für Rollenfördererhersteller entwickelt. Der ConveyXonic® ist der „6 in 1“ -Riemen, der Lasten von 1 bis 2 000 kg transportieren kann und sechs der in den Förderanlagen verwendeten Systeme ersetzt (Flachriemen, Rundriemen, Ketten- und Zahnriemen, Twisted-Belt und Tangentialriemen). Die elastischen Eigenschaften des Riemens ermöglichen eine Kostenreduzierung von mindestens 30% durch den Einsatz eines Motors für fünfzig Rollen bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebensdauer und Absorption von Stößen und Vibrationen.

Mit einer starken Drehmomentübertragung – bis zu 4-mal größer als ein O-Ring – erhöht sich die Paketdurchflussgeschwindigkeit auf bis zu 2 Meter pro Sekunde. Der ConveyXonic®-Riemen verbessert die Effizienz, arbeitet lautlos, ist wartungsarm, da Schmierung und Nachspannen nicht erforderlich sind. und beendet Korrosionsprobleme.

Der ConveyXonic® ist in zwei Profilen erhältlich und deckt einen Leistungsbereich von 55 bis 550 W und 0,10 m / s bis 2 m / s ab.
Der Conveyxonic® PJ ist für leichte Lasten von 1 bis 400 kg für Rollenbahnen ausgelegt. Es übertraf mit seinem viermal höheren Übertragungsmoment die runden Urethanriemen um ein Vielfaches. Anstelle von Ketten und Zahnriemen kann der Conveyxonic® PK auf Rollenbahnen für Paletten und Traglasten von 300 kg bis 2 t eingesetzt werden.

HUTCHINSON

Halle 1 / Stand K03

Mehr Informationen unter: www.hutchinsontransmission.com

Hinterlassen Sie eine Antwort