Camelot Innovative Technologies Lab (Camelot ITLab) ist das führende SAP-Beratungsunternehmen für digitalisiertes Value Chain Management.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung begleitet Camelot ITLab Kunden in deren digitaler Transformation. Das Leistungsspektrum reicht vom strategischen Dialog zu aktuellen Herausforderungen in der digitalen Welt bis zur Umsetzung der neuen, digitalen Lösungen. Als Teil der CAMELOT Group mit weltweit 1.700 Mitarbeitern steht Camelot ITLab für Kundenorientierung, Innovationen, höchste Qualität und End-to-End-Lösungen.

Vom 13. bis 15. März stellt die Camelot ITLab auf der in Stuttgart stattfindenden LogiMAT 2018, der größten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse Europas, praxiserprobte und innovative SAP Lösungen zur Digitalisierung und ganzheitlichen Optimierung von Transport- und Lagerlogistikprozessen vor.
In Vorträgen und an Stand Nr. D56 in Halle 8 zeigen die Supply Chain- und Digitalisierungsexperten, wie der digitale Wandel gestartet werden kann und damit neue Geschäftschancen erschlossen werden können. Ein Fokus liegt dabei auf den Bereichen Blockchain und IoT (Internet of Things). Als eines der wenigen Unternehmen, die sich mit Blockchain befassen, bietet der Digitalisierungsspezialist nicht nur theoretische Konzepte, sondern vor allem auch praxiserprobte Blockchain-Anwendungsfälle für die Logistikbranche.

Für die Identifizierung und Umsetzung maßgeschneiderter Use Cases hat das Unternehmen dabei das weltweit einzigartige Angebot „Camelot Digital Experience?“ entwickelt.
Als Highlight stellen die Blockchain-Experten in Live-Demos am Messestand sowie in zwei Fachvorträgen am Forum Innovationen konkrete, bereits in der Praxis getestete Anwendungsfälle aus der Logistik vor, bspw. die Lösung „Sensor-Driven Track & Trace“. Diese Sensoren-basierten Lösung bietet bspw. Unternehmen, die physische Güter transportieren, ein wirkungsvolles Track & Trace-System zur Nachverfolgung und zum Monitoring ihrer Produkte, mit allen Vorteilen einer Blockchain.
Darüber hinaus können sich Besucher am Camelot-Messestand einen Überblick über die mannigfaltigen Möglichkeiten zur Perfektionierung ihrer Value Chain verschaffen. Diese reichen von Transportmanagement mit SAP TM über Lagerlogistik mit SAP EWM bis hin zur Supply Chain Planung mit Lösungen wie SAP IBP und dem revolutionären Ansatz der kundenbedarfsgesteuerten Planung (DDMRP).

„Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Logistik und in IT-Lösungen sind wir in der Lage, die gesamte Wertschöpfungskette unserer Kunden lückenlos abzudecken.“, beschreibt Steffen Joswig, Geschäftsführer der Camelot ITLab, die Vorteile des ganzheitlichen Ansatzes. „In Kombination mit unserer umfassenden Digitalisierungskompetenz eröffnen sich für unsere Kunden völlig neue Möglichkeiten zur Optimierung und Neuausrichtung ihrer Logistikprozesse.“

Camelot ITLab GmbH

Halle 8 / Stand D56

Mehr Informationen unter: www.camelot-itlab.com

Hinterlassen Sie eine Antwort