LKE Routenzugsysteme – Erfolgsrezept in Produktionsumgebungen.

Im Industriepark in Marl, im nördlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen, hat einer der wenigen Gesamtlösungsanbieter von Routenzugsystemen, die LKE Gesellschaft für Logistik- und Kommunikationsequipment mbH, sein Headquarter. Seit dem Gründungsjahr 1994 konzentriert sich der One-Stop-Shop bereits auf die Entwicklung, Produktion und den weltweiten Vertrieb von Handling- und Logistikprodukten in den Marktsegmenten Intralogistik, Floor-To-Floor und Distributionslogistik.

Optimal aufgestellt, mit einem Netzwerk von mehr als 45 Vertriebspartnerschaften und eigenen, europäischen Niederlassungen, nimmt die LKE Group beständig Kurs auf Weiterentwicklung und Expansion. Der nachhaltige Erfolg basiert auf Produkt- und Systemlösungen aus Aluminium, Edel- und verzinktem Stahl für den effizienten Materialfluss, die sich dynamisch und individuell den betrieblichen Anforderungen, Produktionsumgebungen und prozessen anpassen.

Sämtliche Routenzugsysteme von LKE lassen sich mit unterschiedlichsten Lenksystemen versehen. Von einfachen Standards über Drehschemellenkung bis hin zur Achsschenkellenkung ist alles grundsätzlich möglich. Das patentierte „virtuelle Kupplungs-Deichsel-System“ mit einem verlagerten Drehpunkt sorgt für größere Flexibilität und einer sehr hohen Spurtreue bei optimalen Kosten. Das macht Züge mit deutlich mehr Anhängern möglich, ohne die Wege breiter gestalten zu müssen.

Die Anhängerlösungen werden z.B. durch das virtuelle Kupplungs- und Deichselsystem untereinander verbunden und transportieren im Verbund die unterschiedlichsten Standardladungsträger, wie Europaletten, Gitter- oder KLT-Boxen, aber auch individuelle Ladungsträger sind möglich. Die Möglichkeit der beidseitigen Be- und Entladung der Transportwagen vermeiden darüber hinaus Leerfahrten und bieten dem Anwender jederzeit die Möglichkeit, Routen flexibel zu gestalten.

Abhängig von Fahrtrouten, Ladungsträgern und Lastaufnahmemitteln, ist in der herstellenden Industrie die richtige Wahl, der an betriebliche Prozesse oder Produktionsumgebungen angepassten Transportlösung, oft entscheidend und kann erheblich den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens beeinflussen und steigern.

LKE Gesellschaft für Logistik- und Kommunikationsequipment mbH

Halle 9 / Stand D05

Mehr Informationen unter: www.LKE-Group.com

Hinterlassen Sie eine Antwort