Vom kleinsten Sensor über komplexe Fördertechnik bis hin zu Zukunftstechnologien wie Drohnen und Robotik-Lösungen: Die intelligente Kommunikation zwischen den unterschiedlichsten Systemen in der Logistik ist das Thema auf dem E+P-Praxisforum in Halle 7, Stand 7A71. Wie sie gelingt, präsentiert der Logistikexperte anhand seines ganzheitlichen Supply Chain Execution System LFS: Über den integrierten LFS-IoT-Connector werden sämtliche…

Das Tracking & Tracing Theatre ist ein AutoID-Live-Szenario. Mehrmals täglich können Messebesucher an geführten Rundgängen teilnehmen. (Halle 4/4F05) Gemeinschaftsstand gegenüber vom Tracking & Tracing Theatre. (Halle 4/4F02) Expertenforum zu AutoID als Enabler von Industrie 4.0 in Halle 4/4C51 Der Industrieverband AIM repräsentiert das globale Netzwerk der AutoID-Experten. Auf der Fachmesse LogiMAT vom 14.-16. März 2017…

Neue Aspekte und Praxisbeispiele zur Digitalisierung von Materialfluss und Logistik Mittwoch, 15. März 2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr, Forum F, Halle 4 Moderation: Peter Altes, AIM-D e. V., Lampertheim Expertenforum zu AutoID als Enabler von Industrie 4.0 (Forum F/Halle 4/C51) Gemeinschaftsstand (Halle 4/4F02) Tracking & Tracing Theatre (AutoID-Live-Szenario) – täglich mit mehreren geführten Rundgängen…

Szenarien der NFC-Technik in Industrie und Logistik Dienstag, 14. März 2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr, Forum F, Halle 4 Moderation: Wolf-Rüdiger Hansen, Inhaber, Business Innovation Lab (Unterstützt vom Industrieverband AIM-D) Auf der Messe LogiMAT 2017 in Stuttgart findet mit Unterstützung des Industrieverbandes AIM-D am 14. März 2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr das Forum…

Wie digitale Transformation den Mittelstand erfolgreich macht Donnerstag, 16. März 2017 von 14:00 bis 15:30 Uhr, Forum A, Halle 1 Moderation: Dr. Christian Jacobi, Vorsitzender der Geschäftsführung, EffizienzCluster Management GmbH, Mülheim an der Ruhr Drei Referenten, drei Blickwinkel, eine Fragestellung: Wie lässt sich durch Industrie 4.0 Mehrwert für den Logistik-Mittelstand erzeugen? Auf dem LogiMAT Fachforum…

Roboter im Lager – mobile Geräte zur Lagerbedienung Donnerstag, 16. März 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Forum F, Halle 4 Moderation: Thilo Jörgl, Chefredakteur LOGISTIK HEUTE, HUSS-VERLAG GmbH, München Industrie und Handel lagern viele Behälter und Werkstückträger. Große Distributionszentren werden dafür häufig automatisiert, kleine Lager manuell betrieben. Mobile Roboter können heute bereits die Lagerbedienung…

Erfolgreiche Maßnahmen zur Kosten- und Effizienzoptimierung Mittwoch, 15. März 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Forum A, Halle 1 Moderation: Prof. Willibald A. Günthner/Prof. Johannes Fottner, Leiter Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml), Technische Universität München Steht in Unternehmen eine Investition in ein neues Lager- oder Logistiksystem an, so müssen zur Entscheidung über die optimale…

Praxisbeispiele und der Stand der Technik Dienstag, 14. März 2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr, Forum E, Halle 9 Moderation: Dr.-Ing. Günter Ullrich, Leiter des Forum-FTS, Voerde Dieses Fachforum thematisiert bemerkenswerte Weiterentwicklungen des FTS im Umfeld von Industrie 4.0. Technologische Weiterentwicklungen führen zu fortschrittlichen Einsatzbeispielen und zeigen die außergewöhnliche Rolle, die das FTS in der…

Forschungsberichte der Forschungsstellen der GVB e. V. Donnerstag, 16. März 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Forum A, Halle 1 Moderation: Univ.-Prof. Dr. habil. Claus C. Berg, ILV – Institut für Logistik und Verkehrsmanagement, Rohr i. NB; Vorsitzender der Gesellschaft für Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik (GVB) e. V. Forschungsbericht des IPRI – International Performance Research Institute…